Zeitschrift für Religion und Weltanschauung 1/2022

Titelblatt Zeitschrift für Religion und Weltanschauung 1/2022

Die Ausgabe ist kostenpflichtig bestellbar (7,50 € zuzügl. Porto: 1,60 € nationaler Versand, 3,70 € internationaler Versand). Eine Rechnung liegt der Sendung bei. Bitte senden Sie Ihre Bestellung an info[at]ezw-berlin.de.

HAUPTARTIKEL

Arnulf von Scheliha / Catharina Jacob

Fortschritt in der Religionspolitik?

S. 3

Beobachtungen aus Anlass des Regierungswechsels

IM BLICKPUNKT

Rüdiger Braun

Gefährdeter Schulfrieden: Kontroversen um konfrontative Religionsbekundungen

S. 18

Kai Funkschmidt

Rituelle-Gewalt-Theorie

S. 23

Schweizer Dokumentarfilm löst heftige Reaktionen aus

Heike Beck / Paula Siegle

Terlusollogie – die Lehre der Atemtypen

S. 28
Svenja Hardecker / Philipp Kohler

Die „Global Video Church“

S. 32

Neucharismatische Plattform mit apokalyptischer Gegenwartsdiagnose

Ulrich Beuttler

Auch der Himmel ist keine Grenze

S. 35

Zu den jüngsten Weltraumabenteurern

DOKUMENTATION

AG EvoBio

Radikalisiert sich „Wort und Wissen“?

S. 43

Der neue Stil der Evangelikalen in Baiersbronn

INFORMATIONEN

Religionspolitik

Neu: eine „Experteninitiative Religionspolitik“ (EIR)

S. 48

Astrologie

Das Corona-Virus als Partner, Freund und Teil des Ich oder: Wieso Impfen nicht in den Sternen steht

S. 50
Esoterik

Ein neues Tarot-Kartenspiel mit den Schurken aus dem Disney-Universum

S. 53
Weltanschauungsarbeit

Risiken und Nebenwirkungen spiritueller Lebenskonzepte

S. 55

STICHWORT

Claudia Jetter

„Ein Kurs in Wundern“

S. 57

BÜCHER

Katja Voges

Religionsfreiheit im christlich-muslimischen Dialog. Optionen für ein christlich motiviertes und dialogorientiertes Engagement

S. 64

Pascal Bruckner

Der eingebildete Rassismus. Islamophobie und Schuld

S. 68