EZW-Texte 238

Titelblatt EZW-Texte 238
Friedmann Eißler (Hg.)

Die Gülen-Bewegung (Hizmet)

Herkunft, Strukturen, Ziele, Erfahrungen

Berlin 2015, 220 Seiten, vergriffen

Die Gülen-Bewegung wird so kontrovers beurteilt wie keine andere islamische Bewegung. Das global agierende Netzwerk des türkisch-amerikanischen Predigers Fethullah Gülen ist auch in Deutschland ein viel diskutiertes Thema. Es engagiert sich in Hunderten von Vereinen und Initiativen vor allem in den Bereichen Dialog, Bildung und Wirtschaft.

„Liberale Bildungsbewegung“ oder „islamistischer Wolf im Schafspelz“? Politikerinnen und Politiker, Entscheidungsträger in kommunalen Verwaltungen, Dialogpartner aus Kirche und Gesellschaft und interessierte Bürgerinnen und Bürger fragen nach den Hintergründen, Strukturen und Lehren des islamischen Hizmet-Netzwerks.

Der EZW-Text informiert in Fachartikeln und Diskussionsbeiträgen – auch Beiträge aus der Türkei sowie eine Darstellung aus der Innenperspektive sind enthalten –, und stellt damit erstmals in diesem Umfang Material für eine sachliche, differenzierte und kritische Auseinandersetzung zur Verfügung.

Aus dem Inhalt


Einführung
 

Fethullah Gülen: Reformtheologe oder Islamist?

Hintergründe zum Verständnis der Gülen-Bewegung
A Background for Understanding the Gülen Community

Die Pseudo-Modernisten Said Nursi und Fethullah Gülen

Die Sufi-Dimension der Gülen-Bewegung

Toleranz, Bildung, Politik
Die gesellschaftspolitische Dimension der Gülen-Bewegung

Die Gülen-Bewegung im (trans)nationalen Spannungsfeld
Perspektiven auf lokale Anpassungsprozesse in Deutschland

Die Gülen-Bewegung in der Türkei und in Deutschland

Wo steht die Gülen-Bewegung?
Eine aktuelle Einschätzung

„Islamisierung des Lebens“?
Zitate aus Schriften der Gülen-Bewegung

Islamisierung profaner Arbeit als Dienst an der Menschheit
Zum Bildungsideal Fethullah Gülens


Die Gülen-Bewegung und die Medien

Der lange Arm des Fethullah Gülen

Die Medienstrategie der Gülen-Bewegung


Gülen als Machtfaktor – Erfahrungen in der Türkei

Hanefi Avcı – ein kritischer Polizeipräsident und Buchautor

Die Simons vom Goldenen Horn
Gestern Staat, heute Glaubensgemeinschaft
Haliç'te Yaşayan Simonlar, Dün Devlet Bugün Cemaat


Erfahrungen mit der Gülen-Bewegung – zwei Reiseberichte

Der Dialog der Fethullahcis

Besuch in Istanbul


Eine Darstellung aus der Innenperspektive

Fethullah Gülens Ideen im Kontext moderner europäischer Werte


Anhang

Vereine, Organisationen, Initiativen im Hizmet-Umfeld


Die Autoren und Autorinnen

Downloads