veranstaltungen_keyvisual.jpg
Veranstaltungs-Archiv
37. Deutscher Evangelischer Kirchentag

Zentrum Weltanschauungen

Die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Weltanschauungsbeauftragten der Landeskirchen am 20., 21. und 22. Juni 2019 ein Zentrum Weltanschauungen in der Kirche St. Ewaldi, Egbertstr. 15, Aplerbeck.
 

Beleuchtet werden Aspekte des Glaubens, die außerhalb des Konsens liegen. Streit ist dabei vorprogrammiert und gewollt. Und es wartet wohl mehr als nur eine Gretchenfrage. Die Antworten ermöglichen Selbstbestimmung und bauen Vorurteile ab.

Es besteht die Möglichkeit der persönlichen Beratung bei weltanschaulichen Fragen.

Programmdatenbank Deutscher Evangelischer Kirchentag

Programmheft Deutscher Evangelischer Kirchentag (Download pdf-Datei)
Übersicht Veranstaltungen Zentrum Weltanschauungen s. S. 51
 


 

Podien zu den Themen:

Gefahr muslimischer Antisemitismus?
Der neue Judenhass – Ursachen und Gegenmaßnahmen

Generation Lobpreis und Kirche – Geht da was?
Emotional und glaubensfroh oder nur selbstverliebt?

Fakes – Facts – Fiction: Was ist der Plan?
Verschwörungsideologien und ihre Wirkungen

Dann wird alles hell und leicht
Manipulation und Machtmissbrauch in religiösen Gruppen

Wie politisch darf Religion sein?
Visionen für die Gesellschaft

Sterben und Tod – war’s das jetzt?
Tod und Jenseits in den Religionen