publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 10/2005
Transzendentale Meditation

Maharishi-Friedenspaläste

In der ZEIT vom 30.6.2005 lädt die Maharishi Weltfriedens-Stiftung die „fünf bis zehn erfolgreichsten und wohlhabendsten Familien einer jeden Stadt“ in Deutschland dazu ein, den Bau je eines Friedenspalastes zu sponsern. An 300 Friedenspaläste ist gedacht, die jeweils das Programm des Maharishi-Universums bieten sollen: Erleuchtung, Gesundheit, Frieden, Freiheit von Stress und Kriminalität, Maharishi Jungbrunnen, Kräuterpräparate, vedische Schwingungstechnologie und Architektur, Transzendentale Meditation etc.

Schon vor der Bundestagswahl 1998 war die Maharishi-Organisation mit einer innovativen Anzeige an die Öffentlichkeit getreten, als die Naturgesetzpartei für den Fall des Überschreitens der Fünf-Prozent-Hürde vorsorglich die entsprechende Zahl (mindestens 33) von persönlichen Referenten für Naturgesetz-MdB ausschrieb.

Für den Fall also, dass unsere Leser demnächst in ihrer Umgebung eine Großbaustelle wahrnehmen, die ausnahmsweise kein neues „Shopping-Center“ werden soll, können sie ahnen, worum es geht...

Ulrich Dehn

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!