publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 8/2007
Matthias Pöhlmann

Säkulares Wohlstandsevangelium

Zum Selbsthilfe-Ratgeber "The Secret - Das Geheimnis"

Schon immer geht von Geheimnissen eine besondere Faszinationskraft aus. Wer heutzutage vorgibt, Geheimnisse offenbaren oder entschlüsseln zu können, kann sich der öffentlichen Aufmerksamkeit sicher sein. Diesem Ziel hat sich ein Buch verschrieben, das dem Genre der esoterischen Selbsthilfe-Ratgeber-Literatur zuzurechnen ist: „The Secret – Das Geheimnis“, ein Bestseller, der im November 2005 den US-amerikanischen Buchmarkt erobert hat. Seither wurde der Titel millionenfach verkauft und mittlerweile in 25 Sprachen übersetzt. Die deutsche Ausgabe, seit 2007 im Buchhandel, liegt bereits in dritter Auflage vor.1 Auf der deutschsprachigen Internetseite heißt es: „Ob Stein der Weisen, Heiliger Gral oder Vermächtnis der Tempelritter – andere Bestsellerautoren schickten ihre fiktiven Helden auf die spannende Suche nach einem ebenso fiktiven Geheimnis. In ‚The Secret’ werden Sie selbst zum Sucher – und Sie werden finden!“2 Hervorgegangen ist „The Secret“ aus dem gleichnamigen Dokumentarfilm, der das Gesetz der Anziehung eingehend erläutert. Der Trailer3 bzw. ein 20-minütiger Ausschnitt des Films ist im Internet auf der Videoplattform YouTube abrufbar.4

„Sie halten ein großes Geheimnis in Händen“

Bereits die Aufmachung der 240 Seiten umfassenden gebundenen Ausgabe lässt Geheimnisvolles erahnen: Die Vorderseite ziert ein rotes Siegel, die Innenseiten sind pergamentfarben gehalten, so dass sich beim Käufer der Eindruck aufdrängen muss, ihm würde altes Wissen förmlich in die Hände gespielt. Auf dem Klappentext heißt es: „Sie halten ein großes Geheimnis in diesen Händen ... Es überdauerte die Zeiten, war heiß begehrt, wurde versteckt, geraubt und für große Reichtümer erworben. Die Smaragdtafel des Hermes Trismegistos zeugt von diesem Geheimnis. Platon, Leonardo Da Vinci und Einstein haben um das Geheimnis gewusst wie alle großen Denker und Genies der Geschichte. Das Wissen ist auch in unserer Gegenwart vorhanden. 24 renommierte Weisheitslehrer geben es hier weiter.“ Rhonda Byrne hat die Essenz aus deren Botschaften in diesem Buch übersichtlich zusammengestellt.

Das Inhaltsverzeichnis weckt große Erwartungen: „Das Geheimnis – offenbart“, „Das Geheimnis – ganz einfach“, „Das Geheimnis – ganz praktisch“. Von „kraftvollen Prozessen“ ist gar die Rede. Und am Ende, auf rund 100 Seiten, sollen gleich mehrere Geheimnisse gelüftet werden: über Geld und Beziehungen, über die Welt, über den Leser selbst und über das Leben. Am Ende jedes Abschnittes werden kurze Zusammenfassungen in Form von thesenartigen Merksätzen gegeben. Als das große Geheimnis des Lebens gilt das Gesetz der Anziehung: Jeder Gedanke würde gleiche Gedanken anziehen, und jeder Gedanke könne Wirklichkeit manifestieren.

Lesen Sie weiter im Materialdienst.

Anmerkungen

1 Rhonda Byrne, The Secret – Das Geheimnis. Aus dem Englischen von Karl Friedrich Hörner, Wilhelm Goldmann Verlag, München 32007.
2
http://www.thesecret-buch.de/das_buch.html (28.6.2007).
3
www.thesecret-buch.tv.
4
http://www.youtube.com/watch?v=_b1GKGWJbE8 (28.6.2007).

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sowie die Jahresregisterhefte 1970-2017 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!