publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 7/2002
In eigener Sache

Weiterbildungsangebote der EZW

Auch in diesem Herbst lädt die EZW zu Fortbildungstagungen nach Berlin ein. So findet vom 15. - 18. September 2002 unser sechster Kurs "Grundwissen Weltanschauungsfragen" statt. Es wird jeweils eine grundlegende Arbeitseinheit aus den EZW-Referaten zu den Themen: "Zwischen Säkularisierung, Kirchenkritik und neuer Religiosität", "Satanismus - Geht die Jugend zum Teufel?", "Coaching, Beratung, Lebenshilfe: Wie man die Spreu vom Weizen trennt", "Immer wieder aktuell: Die sog. klassischen Sekten" und "Religiöser Fundamentalismus am Beispiel des Christentums" geben.

Der dabei vermittelte Stoff wird jeweils an konkreten Organisationen und Phänomenen dargestellt. Diese Tagung ist als Einführungskurs gedacht und wendet sich an kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Interessierte, die Grundwissen in Weltanschauungsfragen erwerben wollen. Sie benötigen also keine Vorkenntnisse.

Als Aufbaukurs ist eine Tagung gedacht, die wir vom 11. - 13. November 2002 in Berlin anbieten. Sie steht unter dem Thema "'Ich habe euch noch viel zu sagen...': Gottesboten - Propheten - Neu offenbarer". Diese Tagung will Gelegenheit geben, sich die unterschiedlichen Neuoffenbarungen (E. Swedenborg, J. Lorber, B. Dudde, Lichtkreis Christi usw.) genauer anzusehen und mit deren Anhängern ins kritische Gespräch zu kommen. Mit diesem Aufbaukurs wenden wir uns an Personen, die über Grundkenntnisse in der Weltanschauungsarbeit verfügen und an Spezialfragen interessiert sind.
 
Sobald die Tagungsprogramme endgültig feststehen, werden wir diese im Internet veröffentlichen. Nutzen Sie bitte diesen Weg, um zeitnah informiert zu sein (unter
www.ezw-berlin.de).

Anmeldeschluss ist für den Grundkurs am 15. August 2002, für den Aufbaukurs am 30. September 2002.
 
Einschließlich Übernachtung und Verpflegung betragen die Tagungskosten für den Grundkurs 150,- € und für den Aufbaukurs 130,- €. Die Plätze sind begrenzt.

Wenden Sie sich bei weiteren Fragen bitte möglichst bald an die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen, Auguststraße 80 in 10117 Berlin, Telefon (030) 28395-211, Fax (030) 28395-212.

Andreas Fincke

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!