publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 2/2008
Scientology

Scientology in Spanien

(Letzter Bericht: 10/2007, 380ff) Im Oktober vorigen Jahres wurde durch ein Urteil des Nationalen Gerichtshofs in Spanien die Eintragung der spanischen Scientology-Niederlassung in das öffentliche Register der religiösen Organisationen erwirkt. Damit hat Scientology nach dem vergleichbaren Vorgang in Portugal nun in knapper zeitlicher Reihenfolge in einem weiteren europäischen Land den angestrebten Status einer „Gleichstellung“ mit den übrigen Religionsgemeinschaften erlangt. In den diesbezüglichen Pressemitteilungen wird von Scientology darauf hingewiesen, dass das als unmittelbare Folge der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom April 2007 zu werten sei („Scientology gegen Russland“). Diese Entscheidung wandte sich gegen die Weigerung der russischen Behörden, Scientology nach russischem Recht als Religionsgemeinschaft einzutragen. Damit ist allerdings keine „Anerkennung“ von Scientology durch den Europäischen Gerichtshof verbunden, sondern es wurde dafür gesorgt, daß sich die Organisation in Moskau als Religionsgemeinschaft registrieren lassen darf (vgl. MD 6/2007, 232).

Lesen Sie weiter im Materialdienst.

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sowie die Jahresregisterhefte 1970-2017 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!