publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 10/2003
Klaus-Dieter Pape

"Lerne von dem großen Lehrer"

Zum neuen "Lehrer-Buch" der Zeugen Jehovas

"Lerne von dem großen Lehrer" - unter diesem Titel hat die Wachtturm Bibel- und Traktatgesellschaft (WTG) auf den diesjährigen Bezirkskongressen ein neues Lehrbuch mit 256 Seiten Umfang zur Kinder- und Glaubenserziehung "freigegeben". Dieses Buch löst das 1972 erschienene Buch "Auf den großen Lehrer" ab, das Generationen von ZJ-Kindern begleitet hat. Das Buch ist zunächst scheinbar nicht zur Verbreitung an der Haustür gedacht, sondern zur Schulung der Kinder von Zeugen Jehovas (ZJ).
 
Bemerkenswert ist das Erscheinungsdatum, da die WTG sich noch immer bemüht in unserem Land als Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt zu werden. Vor allem seit das Bundesverfassungsgericht (BVG) in seinem Urteil vom 17. Mai 2001 das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 26. Juni 1997 in Berlin aufhob, um in der Zurückverweisung an das Oberverwaltungsgericht Berlin den Weg für eine inhaltliche Prüfung bestimmter Fragen bei den ZJ freizumachen. Ein zentraler Fragenkomplex soll sich bei dieser Überprüfung auf die Kindererziehung bei den ZJ richten. Daher gebührt dem neuen "Lehrer-Buch" erhöhte Aufmerksamkeit, könnte die WTG doch hierin Lehränderungen auf dem Hintergrund des BVG-Urteils deutlich machen.

Arbeitsweise

Das neue "Lehrer-Buch" will Glaubens- und Erziehungshilfe sein. Wie sollen die Eltern mit diesem Buch arbeiten? Das Buch "bietet Eltern und Kindern biblischen Stoff, den sie zusammen lesen können... Ihr werdet bemerken, dass dieses Buch den Kindern Reaktionen entlocken möchte... Es kann natürlich sein, dass verkehrte Antworten kommen. Die Erklärungen, die den Fragen folgen, können dem Kind dann zu den richtigen Schlussfolgerungen verhelfen." (7) Deshalb ist klar: "Je mehr es sich damit beschäftigt, umso mehr gute Gedanken wird es verinnerlichen. Lasst es euch aber auf keinen Fall nehmen, regelmäßig gemeinsam in dem Buch zu lesen, um die innige Bindung und die Achtung zwischen euch und eurem Kind zu stärken." (7) Ein hoher Anspruch: dieses Buch will der geistige und geistliche Kitt zwischen Kindern und Eltern sein!

Lesen Sie weiter im Materialdienst.

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!