publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 8/2003
Gralsbewegung

Noch einmal: Gralsbewegung auf verzweigten Wegen

Im Frühjahr 1999 erhob Siegfried Bernhardt entgegen seiner Entscheidung vom Vorjahr Anspruch auf die Leitung der Internationalen Gralsbewegung, die jedoch seit 1998 in Händen von Jürgen Sprick, Schwaz, lag bzw. liegt. Auseinandersetzungen blieben nicht aus, in deren Folge Siegfried Bernhardt sowohl den 'Verein zur Verwirklichung des Gralswissens von Abdrushin, Vomperberg e.V.' als auch die Leitung der internationalen Gralsbewegung ihres angestammten Sitzes in der GralsSiedlung Vomperberg verwies (Sitz seither in A 6131 Schwaz/Tirol, Hußerlstraße 31). In weiterer Konsequenz forderte Siegfried Bernhardt von denjenigen Bekennern der Gralsbotschaft, die Zutritt zur GralsSiedlung bzw. zur Feierhalle auf dem Vomperberg wünschten, eine 'Anbindung' an die GralsVerwaltung Vomperberg sowie die Anerkenntnis seiner Person in der Führung der durch ihn so benannten Bewegung 'Gralswerk' (s. Internet www.gralswerk.at). Die Polarisierung der Spaltung war damit definitiv. Der 'Materialdienst' 2/03 erwähnt eine 'weitere Abspaltung' durch Robert William (alias 'Johannes', jüngst 'Imanuel') Jenner. Diese steht mit den Ereignissen von 1998/99 in keinem ursächlichen Zusammenhang. Herr Jenner löste sich bereits 1993 von der Gralsbewegung und benennt seine Aktivitäten (bei denen er sich allerdings u.a. auf die Gralsbotschaft bezieht) mit dem Begriff 'Die Flamme'. (www.die-flamme.com).

Zur originären internationalen Gralsbewegung mit dem 'Verein zur Verwirklichung des Gralswissens von Abdrushin, Vomperberg e.V.', geleitet von Jürgen Sprick, gruppieren sich jene Menschen, welche die von Siegfried Bernhardt vorgegebenen Bedingungen nicht akzeptieren können/wollen. Gralsfeiern und Gralshandlungen werden zufolge der gegebenen Situation außerhalb des Vomperbergs durchgeführt.

Zuletzt noch eine Richtigstellung in eigener Sache: 'Frau Dr. Monika Schulze und ihr Mann' spielen weder innerhalb der Stiftung Gralsbotschaft, Stuttgart, noch innerhalb der Internationalen Gralsbewegung 'eine führende Rolle'. Ich selbst bin lediglich für die Stiftung Gralsbotschaft und Gralsbewegung ehrenamtlich im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig; mein Mann steht in gar keiner tätigen Beziehung zur Stiftung und emeritierte 1993 als Leiter der Gralsbewegung in Deutschland. Ihm folgte Jörg Werner Hildebrandt, D 83094 Brannenburg/Inn nach."

Wir hoffen, dass mit diesen Erklärungen etwas mehr Klarheit in die für Außenstehende schwer zu überblickenden Strukturen gelangt sind und danken der Gralsbewegung für die Hinweise.

Andreas Fincke

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!