publikationen_keyvisual.jpg
Materialdienst 1/2006
Mormonen

Mormonen - Unser Wachstum ist phänomenal

(Letzter Bericht: 12/2004, 473f) Zweimal im Jahr lädt die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (HLT) zu Generalkonferenzen in ihr riesiges Konferenzzentrum nach Salt Lake City ein. Im vergangenen Jahr standen die Konferenzen im Zeichen des 200. Geburtstages des „Propheten“ Joseph Smith und des 175. Jahrestages der Gründung der HLT und sie zeichneten – wie so oft – das Bild einer äußerst erfolgreichen Religionsgemeinschaft, die das eigene Wachstum als einen Hinweis auf den Segen Gottes deutet. Etwa 12,2 Millionen Mitglieder hat die Gemeinschaft zum 31. Dezember 2004 gezählt, fünf Jahre zuvor waren es noch knapp 1,2 Millionen weniger (vgl. die Angaben in MD 9/2001, 309f).
 
Das Wachstum der HLT ist also ungebrochen. Präsident Gordon B. Hinckley bezeichnete die Entwicklung der Gemeinschaft als „phänomenal“. Etwa 51.000 Missionare hat die Gemeinschaft weltweit im Einsatz, in den Jahren 1999/2000 waren es noch knapp 60.000. Dennoch wird der Mission nach wie vor höchster Stellenwert eingeräumt (vgl. MD 12/2004, 473f). Auf der Frühjahrs-Generalkonferenz zu Ostern 2001 hatte Hinckley noch die Jugend zu missionarischen Höchstleistungen beflügeln wollen, indem er sagte: „Es soll Wunsch und Wille eines jeden jungen Mannes dieser Kirche sein, als Lehrer des ewigen Evangeliums in die Welt hinauszuziehen, als Missionar der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.“1 Jetzt hat man die Senioren als Missionare entdeckt. Unter der Überschrift „Segnungen einer Mission in den besten Jahren“ heißt es in Liahona 12/2005: „Ältere Missionare bewirken Segnungen für sich selbst und für die Menschen, denen sie dienen, ebenso für ihre Kinder und Enkelkinder.“2 Damit eröffnen sich für die LDS völlig neue missionarische Perspektiven, wenn man bedenkt, dass Senioren oftmals finanziell besser abgesichert sind und vermutlich in manche Konflikte nicht geraten werden, die jungen Erwachsenen bei der Mission in fremden Ländern drohen.

Lesen Sie weiter im Materialdienst.

Anmerkungen

1 Worte des lebenden Propheten (Gordon B. Hinckley), in: Liahona 2/2001, 28.
2 Liahona 12/2005, 26.

Andreas Fincke

Inhaltsverzeichnis, Bestellung und Download

Materialdienst Archiv

Die Ausgaben der Jahrgänge 1970-2015 sowie die Jahresregisterhefte 1970-2017 sind für alle Internetnutzer als pdf-Dateien abrufbar.

Eine schnelle Orientierung bieten die Jahrgangsübersichten mit den Schwerpunktthemen, die einzelnen Ausgaben sind über vollständige Inhaltsverzeichnisse erschlossen.

Allen, die den Materialdienst abonniert haben, stellen wir die aktuelle Ausgabe am Anfang des Monats zusätzlich als pdf-Datei zur Verfügung. Außerdem ist ein exklusiver Zugang zu den jeweils letzten zwei Jahrgängen (2016 u. 2017) eingerichtet.

Materialdienst abonnieren

So verpassen Sie keine Ausgabe: Abonnieren Sie den Materialdienst!